Allgemeine Geschäftsbedingungen Sport Connection SA Online-Shop

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) der Sport Connection SA, Chemin de la Traversaire 4, 1822 Chernex, (nachfolgend „Sport Connection“) gelten für sämtliche über den Le Jazz 32 Online Shop (nachfolgend „Online Shop“) getätigten Warenbestellungen sowie abgeschlossenen Verträge mit Sport Connection SA.
Sport Connection behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen der vorliegenden AGB vorzunehmen.
Diesen AGB entgegenstehende Bestimmungen oder allgemeine Bedingungen des Kunden oder von Drittpersonen erlangen keinerlei Gültigkeit. Die AGB gelten auch dann ausschliesslich, wenn Sport-Connection nach der Kenntnisnahme von abweichenden Bestimmungen oder allgemeinen Bedingungen vorbehaltslos seine Leistungen erbringt.

2. Angebot / Vertragsabschluss
Das Angebot, d.h. sämtliche Angaben zu Waren und Preisen im Online Shop, (nachfolgend „Angebot“) richtet sich ausschliesslich an Kunden mit Wohnsitz/Sitz in der Schweiz und Liechtenstein. Sämtliche Informationen zum Angebot sind für Sport Connection unverbindlich und stellen keinen Antrag im Rechtssinn dar. Sport Connection behält sich jederzeitige Angebotsänderungen, d.h. Sortiments- und Preisänderungen, ausdrücklich vor. Abbildungen in Warenkatalogen, Prospekten, Werbung, im Online Shop usw. dienen ausschliesslich der Illustration und sind für Sport Connection unverbindlich.
Durch Absendung der Warenbestellung im Rahmen des Bestellvorgangs des Online Shops (durch Anklicken des Buttons „Jetzt bestellen“) gibt der Kunde eine ihn bindende Offerte ab, die er nicht mehr ändern kann. Nach Eingang der Warenbestellung des Kunden über den Online Shop bei Sport Connection wird eine automatische Bestellbestätigung mit einer Bestellnummer per E-Mail an den Kunden versandt. Diese Bestellbestätigung per E-Mail stellt keine Annahme der bindenden Offerte des Kunden dar und es kommt kein Vertrag zustande. Erst durch Zusendung der durch den Kunden bestellten Ware durch Sport Connection an den Kunden kommt ein Vertrag zustande. Sport Connection bleibt bis zur Zusendung an den Kunden frei, Warenbestellungen mit oder ohne Angabe von Gründen ganz oder teilweise abzulehnen und nicht zu liefern. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert und bereits erhaltene Gegenleistungen werden durch Sport Connection so rasch als möglich zurückerstattet. Der Status einer Warenbestellung kann im Bereich „Mein Konto“ unter „Meine Bestellungen“ verfolgt werden.
Die Preisangaben im Online Shop sind Schweizer Franken (CHF), enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 8% und verstehen sich zuzüglich allfälliger Versandkosten. Es gilt der jeweilige Preis zum Zeitpunkt der Bestellung.
Das Mindestalter für Bestellungen im Online Shop beträgt 18 Jahre.

3. Identität des Vertragspartners

Der Vertrag kommt mit der Sport Connection AG zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben. Die Adresse lautet wie folgt:

Sport Connection SA
Chemin de la Traversaire 4
1822 Chernex

Tel. 021 963 51 50 (Mo. bis Fr. 10.00-12.30 und 13.30-19.00, Samstag 10.00-18.00 und Sonntag 13.00-18.00)
E-Mail: montreux@shoeconnection.ch

4. Lieferung

Die Lieferung der Ware erfolgt durch einen von Sport Connection beauftragten Transporteur an die durch den Kunden im Rahmen des Bestellvorgangs gewünschte Adresse ausschliesslich innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.
Die Lieferung erfolgt ab CHF 150.- Bestellwert versandkostenfrei, darunter werden Versandkosten von CHF 9.- erhoben.
Die Angaben zu den Lieferzeiten von Waren innerhalb des Bestellvorgangs im Online Shop sind unverbindlich und können durch Sport Connection jederzeit, auch nach Eingang der bindenden Offerte des Kunden bzw. nach Versand der automatischen Bestellbestätigung per E-Mail, geändert werden.

5. Zahlung

Die Zahlung durch den Kunden kann per Kreditkarte (ausschliesslich Visa Card und Master Card) erfolgen.
Die Kreditkarte wird erst im Zeitpunkt des Versands der Ware belastet und bei einer allfälligen Rücksendung (siehe Kapitel „8. Widerrufs- bzw. Rückgaberecht“) nach dem Eintreffen der Ware bei Sport Connection entlastet.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrags durch den Kunden Eigentum der Sport Connection. Sport Connection ist berechtigt, einen Eintrag des Vorbehalts im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen.

7. Mängelrüge / Gewährleistung

Der Kunde hat die bestellte Ware nach deren Ablieferung durch den Transporteur unverzüglich auf Mängel zu prüfen. Mängelrügen sind sofort, spätestens jedoch innert 14 Tagen nach Auslieferung der Ware an den Kunden, durch den Kunden sowohl gegenüber dem Transporteur wie gegenüber Sport Connection geltend zu machen. Mängel, die bei der sofortigen ordnungsgemässen Prüfung des Kunden nicht erkennbar waren (versteckte Mängel), müssen unverzüglich nach deren Entdeckung sowohl gegenüber dem Transporteur wie gegenüber Sport Connection gerügt werden.
Sport Connection übernimmt die Gewährleistung für Mängelfreiheit der bestellten Ware während einer Frist von 2 Jahren. Die 2-Jahresfrist beginnt mit der Absendung der bestellten Ware an den Kunden zu laufen. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der Gewährleistung unterliegen, unter der Voraussetzung einer rechtzeitigen Mängelrüge des Kunden kostenlos behoben. Die Gewährleistungsansprüche des Kunden sind beschränkt auf Ersatzlieferung oder Mängelbehebung unter Ausschluss sämtlicher etwaiger anderen Ansprüche, insbesondere allfälligen Schadenersatzes für direkte (unmittelbar) oder indirekte (mittelbare) Schäden. Sport Connection entscheidet in eigenem Ermessen über Ersatzlieferung oder Mängelbehebung. Der Gewährleistungsanspruch erlischt für Schäden infolge unsachgemässer Behandlung und Verwendung der Ware.
Im Falle eines Irrtums bei der Preisbekanntgabe oder den Warenbeschreibungen ist Sport Connection nicht an die falsche Angabe gebunden.

8. Rückgabe- bzw. Widerrufsrecht

Der Kunde kann seine Warenbestellung ohne Begründung durch Rückgabe der bestellten Ware widerrufen. Der Widerruf durch Rückgabe hat spätestens bis zum Ablauf von 10  Tagen seit Auslieferung der Ware an den Kunden zu erfolgen. Der Kunde hat zwei Möglichkeiten das Widerrufs- bzw. Rückgaberecht geltend zu machen.

8.1. Rückgabe in einer Sport Connection Filiale

  • Über www.shoeconnection.ch ist ganz einfach die nächstgelegene Filiale zu finden.
  • Sport Connection nimmt ausschliesslich unversehrte, ungetragene und unbeschädigte Artikel in der Originalverpackung mit dazugehörigem Retourenschein zurück.
  • In der Filiale wird dem Kunden der Rechnungsbetrag für die entsprechenden Artikel auf das durch den Kunden genutzte Zahlungsmittel rückerstattet.

8.2. Rücksendung über die Schweizerische Post
Der Kunde kann die Ware per Post an die untenstehende Adresse zurücksenden:

Sport Connection SA
LeJazz 34
Grand Rue 34
1820 Montreux

Bitte beachten Sie:

  • Die Artikel müssen original verpackt sein.
  • Der ausgefüllte Retourenschein muss beigefügt werden.
  • Nicht frankierte Pakete werden von Sport Connection nicht angenommen und zu Lasten des Absenders an diesen zurück gehen.
  • Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.
  • Der Kunde hat den Kundenabschnitt, den er bei Ablieferung der Ware erhält, bis zur Erstattung des Kaufpreises aufzubewahren.
  • Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden.
  • Bei Reklamationen oder Unstimmigkeiten steht der kostenlose Kundenservice von Sport Connection unter der Telefonnummer 021 963 51 50 zur Verfügung.
  • Die Rückerstattung des Warenwertes erfolgt bei Rücksendung an die Sport Connection spätestens innerhalb von 30 Tagen seit Eingang der Ware bei Sport Connection.

9. Datenschutz

Sport Connection ist der Schutz der persönlichen Daten des Kunden wichtig. Nähere Informationen zum Umgang von Sport Connection mit Daten finden sich in den Datenschutzbestimmungen von Sport Connection.

10. Haftung

Sport Connection schliesst für sämtliche direkten (bzw. unmittelbaren) und indirekten (bzw. mittelbaren) Schäden, die durch die Nutzung des Online Shop bzw. im Rahmen von Warenbestellungen oder Vertragsabschlüssen über den Online Shop entstehen, die Haftung im gesetzlich zulässigen Mass aus. Insbesondere schliesst Sport Connection jede Haftung für leichte und mittlere Fahrlässigkeit aus. Auch übernimmt Sport Connection keinerlei vertragliche oder ausservertragliche Haftung für Schäden, die durch zur Leistungserbringung beigezogene Hilfspersonen verursacht werden.

11. Weitere Bestimmungen

11.1. Anwendbares Recht / Gerichtsstand
Sämtliche Rechtsverhältnisse zwischen dem Kunden und Sport Connection unterstehen schweizerischem Recht. Das Wiener Kaufrecht findet keine Anwendung.
Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den Rechtsverhältnissen zwischen Sport Connection und dem Kunden ist für einen Konsumenten Montreux oder der Wohnsitz des Konsumenten. Im Übrigen sind die Gerichte von Montreux für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit Rechtsverhältnissen zwischen Sport Connection und Kunden ausschliesslich zuständig.

11.2. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen der AGB ungültig oder unwirksam sein oder werden oder sollten die AGB eine unvorhergesehene Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und der AGB insgesamt unberührt. An die Stelle von unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt das dispositive Gesetzesrecht.

Juni 2017

Datenschutz

Datenschutzerklärung Sport Connection SA

Datenschutz und Datensicherheit

Die Sport Connection SA, (nachfolgend als „Sport Connection“ oder „wir“ bezeichnet) legt grossen Wert auf Ihre Privatsphäre und nimmt den Schutz Ihrer Personendaten sehr ernst. Mit der nachstehenden Datenschutzerklärung wollen wir Ihnen erläutern, wie wir mit Ihren Personendaten umgehen. Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit durch Update unserer Webseite abgeändert werden. Sie sollten bei jedem Besuch unserer Webseite diese Datenschutzerklärung überprüfen. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der jeweils gültigen Fassung dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

Hinweise betreffend die Bearbeitung Ihrer Daten durch Dritte beim Besuch unserer Webseite (z.B. Facebook) in dieser Datenschutzerklärung reflektieren den Kenntnisstand von Sport Connection zum Zeitpunkt des Verfassens. Wir haben keinen Einfluss auf etwaige Änderungen der Praktiken dieser Dritten. Zwar wird die Datenschutzerklärung periodisch angepasst, dennoch sollten Sie die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen dieser Dritten vor der Nutzung dieser Webseite überprüfen oder die Bearbeitung durch diese Dritten verhindern (Instruktionen hierzu finden Sie in den entsprechenden Abschnitten).

Sport Connection beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts, insbesondere die Vorschriften des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG) und des Fernmeldegesetzes (FMG).

Sammlung, Speicherung und Nutzung von persönlichen Daten

Persönliche Daten sind Informationen, mit denen Sie identifiziert werden können, insbesondere Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse oder postalische Adresse. Sport Connection speichert Ihre persönlichen Daten nur dann, wenn Sie Ihre Daten zur Verfügung gestellt und Ihr Einverständnis zur konkreten Verwendung gegeben haben, beispielsweise im Rahmen der Anmeldung zu einem Newsletter, Teilnahme an Befragungen, Preisausschreiben oder Gewinnspielen, im Zuge des Bestellprozesses oder sonstige Kontaktanfragen.

Wir speichern und nutzen Ihre persönlichen Daten – oder geben diese weiter – nur entsprechend Ihrer Einwilligung bzw. in dem Umfang, wie es im speziellen Einzelfall erforderlich ist. Beispielsweise um Ihre Fragen oder Anliegen zu beantworten, um Ihnen angeforderte Newsletter oder Informationen über das Ergebnis von Preisausschreiben oder Gewinnspielen zukommen zu lassen oder Ihren Online-Einkauf zu realisieren.

Um dies zu tun, kann Sport Connection Ihre persönlichen Daten an mit Sport Connection verbundene Unternehmen oder an externe Dienstleister im In- und Ausland zur weiteren Datenverarbeitung weitergeben. Derartige Dienstleister können beispielsweise mit der Versendung von Newsletter an Sie oder bei der Abwicklung von Gewinnspielen beauftragt sein. Sport Connection verlangt von seinen externen Dienstleistern, dass diese Ihre persönlichen Daten ausschliesslich konform mit unseren Vorgaben und im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung sowie Schweizerischem Datenschutzrecht bearbeiten. Im Falle einer Weitergabe ins Ausland trifft Sport Connection Massnahmen, um einen angemessenen Schutz Ihrer persönlichen Daten auch im Ausland zu gewährleisten.

Vorbehältlich der Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung wird Sport Connection Ihre persönlichen Daten weder an Dritte verkaufen noch vermieten. Wir behalten uns allerdings vor, Informationen über Sie offenzulegen, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind oder die Herausgabe von rechtmässig handelnden Behörden oder Strafverfolgungsorganen von uns verlangt wird.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (https://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Verwendung der persönlichen Daten zu Werbe- und Marktforschungszwecken

Sofern Sie der weitergehenden Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu allgemeinen „Werbe- und Marktforschungszwecken“ ausdrücklich zustimmen, z.B. durch ausdrückliches Anklicken eines entsprechenden Buttons im Rahmen von Aktionen auf unseren Internetseiten, werden Ihre persönlichen Daten auch für solche Zwecke gespeichert und verwendet.
Wir können Ihnen dann zum Beispiel Werbung rund um unsere Produkte oder sonstige Angebote unseres Unternehmens zuschicken oder Ihnen die Teilnahme an Preisausschreiben oder Gewinnspielen vorschlagen. Wir kontaktieren Sie hierzu über solche Kommunikationskanäle, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Einwilligung mitteilen, beispielsweise per E-Mail, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Per Telefon, SMS oder mobile Anwendungen über App, wenn Sie uns Ihre (Handy-) Telefonnummer mitteilen. Per white mail (Postsendung), wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen.

Gegebenenfalls verwenden wir Ihre Daten überdies zur Erstellung und zur Pflege eines Nutzerprofils, um Ihnen individualisierte Werbung zukommen zu lassen, von der wir annehmen, dass sie für Sie von besonderem Interesse ist.

Wenn Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu allgemeinen „Werbe- und Marktforschungszwecken“ ausdrücklich zustimmen, verwenden wir schliesslich Ihre Daten gegebenenfalls auch zur Analyse und zur Verbesserung der Effektivität unserer Internetseiten, unserer Werbung und Marktforschung, sowie unserer sonstigen Marketing- und Verkaufsbemühungen.

Widerrufsrecht

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur zukünftigen Nutzung Ihrer persönlichen Daten widerrufen oder eine teilweise oder vollständige Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten innerhalb einer angemessenen Frist verlangen.
Schreiben Sie hierfür an die:

Sport Connection SA
Chemin de la Traversaire 4
1822 Chernex
montreux@shoeconnection.ch

Automatisch gespeicherte Informationen (nicht-persönliche Daten)

Beim Besuch unserer Website werden automatisch Informationen gespeichert, die für uns keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, beispielsweise der Name des Internet- Providers (evtl. in Verbindung mit dem Namen Ihrer Firma, wenn es sich um Unternehmensnetzwerke handelt), die Website, die Sie zuvor besucht haben, Informationen die auf unserer Website von Ihnen aufgerufen werden, das dazugehörige Datum und die Zeit und das verwendete Betriebssystem und die Version des jeweiligen Browsers.

Die Sammlung und Auswertung dieser Informationen erfolgen anonym. Sie dienen einzig dem Zweck, Attraktivität, Inhalt und Funktionalität unserer Website zu verbessern. Diese Informationen werden in keinem Fall verkauft oder an Dritte weitergegeben.

Cookies

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unserer Website sind. Wir nutzen Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und um eine verbesserte Navigation zu ermöglichen. Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob eine Seite unserer Website bereits besucht worden ist. Cookies ermöglichen es uns darüber hinaus zu erkennen, ob Sie unsere Website zuvor bereits besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind. Cookies, die wir einsetzen, speichern in keinem Fall Ihre persönlichen Daten oder sammeln persönlich zurechenbare Informationen. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, stellen Sie bitte Ihren Internet Browser so ein, dass er alle Cookies von der Festplatte Ihres Computers löscht, alle Cookies blockiert oder eine Warnung gibt, bevor Cookies gespeichert werden. Wie dies geht, können Sie unter Hilfen Ihres Internet Browsers entnehmen.
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) der Cookies verwendet. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäss den zur Zeit dieser Datenschutzerklärung geltenden Datenschutzbestimmungen von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch Cookies von Google erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. ]

Internet-Sicherheit

Sport Connection wendet über Ihren Browser Standardsicherheitsmassnahmen an – die so genannte SSL-Verschlüsselung.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?
Geben Sie eine Bestellung auf, so werden persönliche Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren. Dies ist das zurzeit gängigste und sicherste Übertragungsverfahren im Internet. Es wird immer dann eingesetzt, wenn sensible Daten übertragen werden.

SSL (Secure-Socket-Layer)
Mit dem SSL (Secure-Socket-Layer) Verfahren schützt man Daten, die ein Kunde über das Internet an den Server eines Unternehmens sendet. SSL gewährt 3-fachen Schutz:

  • – Die Eingaben, die übermittelt werden sollen, werden verschlüsselt.
  • – Es ist sichergestellt, dass das Formular nur an den Server zurückgesendet wird, von dem es geöffnet wurde.
  • – Es wird geprüft, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.

Sie erkennen die SSL-geschützten Bereiche am Schloss-Symbol in Ihrem Browser. Gesicherte Verbindungen sind in der Regel durch Ihre Adresse erkennbar, die mit „https://“ beginnt. Wenn Sie auf das Schloss-Symbol einen Doppelklick ausführen, dann erhalten Sie nähere Informationen zum Sicherheits-Zertifikat.

Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Massnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Veränderung oder Fremdzugriff zu schützen.

Bitte beachten Sie, dass das Internet grundsätzlich nicht als sichere Umgebung gilt und via Internet übermittelte Daten unberechtigten Dritten zugänglich sein können, was zur Offenlegung dieser Daten, zur Änderung der Informationsinhalte, oder zu technischen Störungen führen kann. Trotz umfangreicher technischer und organisatorischer Sicherungsvorkehrungen können möglicherweise Daten verloren gehen, oder von Unbefugten abgefangen und/oder manipuliert werden. Es obliegt Ihnen als Benutzer, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informieren und diesbezüglich geeignete Massnahmen zu treffen. Wenn Sie uns vertrauliche Informationen senden, geschieht dies auf eigene Gefahr. Wir bitten Sie, uns im Zweifelsfall auf sicherere Weise zu kontaktieren.

Weitergabe von Daten zur Bestellabwicklung

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.
Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an den, von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten, Zahlungsanbieter.

Aktualisierung und Änderung

Teile der Datenschutzerklärung können von uns geändert oder aktualisiert werden, ohne dass Sie vorher von uns benachrichtigt werden. Bitte überprüfen Sie jeweils die Datenschutzerklärung bevor Sie unsere Angebote nutzen, um bei möglichen Änderungen oder Aktualisierungen auf dem neusten Stand zu sein.